Kommunikation im Raum ° Szenografie
post@skeno.ch ° 41 79 743 73 79

Schloss Mirow, Juni 2014


Im Auftrag von Kocmoc Leipzig für Schlösser und Gärten Mecklenburg Vorpommern

Leistungen:

Entwurf / Koordination / Ausführungsplanung

Die 16 jährige Charlotte aus dem Landadel eines kleinen Fürsten aus Mirow wurde 1761 die Gattin von Georg lll. und damit  Königin von England. Das idyllische Schloss am See in dem sie eine glückliche Kindheit verbrachte, wurde umfassend rekonstruiert.

Wir entwickelten eine Ausstellung, die sich möglichst unauffällig in die Architektur des Schlosses einschreibt und die historischen Stofftapeten neu interpretiert. Dabei treten die Bewohner des Schlosses auf und erzählen ihre Geschichten. Gezeichnete Puten illustrieren und kommentieren jeweils die Geschichte in hintergründiger Art und Weise.